Herzlich willkommen

Die Neue Liste Buch ist eine unabhängige Wählergemeinschaft in der Gemeinde Buch a. Erlbach im Landkreis Landshut, Niederbayern

Blühende Hecke in Vatersdorf am 10. April 2016

 

 

- Termine - Termine - Termine -

NLB Bürgertreffen

Donnerstag, 26. Januar 2017   im Gasthaus Kuttenlochner

Um 19.30 Uhr findet das Bürgertreffen der Neuen Liste Buch im Gasthaus Kuttenlochner statt. Aktuelle Themen aus der Gemeindepolitik und aus der Region können besprochen werden. Alle Bürger sind dazu willkommen.

 

NLB-Vorstandssitzung

Donnerstag, 23. Februar 2017, um 19.30 Uhr bei G. Raschel

Themenpunkte: Organisation Jahresprogramm, aktuelle Themen aus der Politik in Gemeinde und Region.

 

Bürgertreffen

Donnerstag, 30. März 2017 um 19.30 Uhr, Gasthaus Bauer, NE

Am Donnerstag, 30. März 2017 findet um 19.30 Uhr ein Bürgertreffen der Neuen Liste Buch im Gasthaus Bauer in Niedererlbach statt. Neben Themen aus der Kommunalpolitik und der Region ist auch geplant den Film „Wir Gemeinsam“ mit anschließender Diskussion zu zeigen. Darin geht es um Talentebörsen, Nachbarschaftshilfen, Regionalwährungen und weitere Möglichkeiten bürgerschaftlichen Engagements in Kommunen. Alle Bürger sind dazu willkommen.

 

 

Bürgerversammlung (Gemeinde)

Freitag, 7. April 2017, 19.30 Uhr Gasthaus Kuttenlochner

 

Auf den Spuren von STALAG VIIA (Moosburg)

Geschichtliche Frühjahrsexkursion der Neuen Liste Buch

Sonntag, 7. Mai 2017

 

„STALAG Gedenkstätte“ steht auf einem Schild zu lesen, wenn man von Freising kommend nach Moosburg fährt. STALAG, ein Begriff der bei alteingesessenen Moosburgern noch vielfältige Erinnerungen zurückruft, ist im Stadtbild längst nicht mehr auf den ersten Blick erkennbar und für die jüngere Generation kaum mehr präsent. Die Neue Liste Buch unternimmt am Sonntag, 7. Mai 2017 eine Exkursion in die neuere Geschichte Moosburgs und macht sich mit Herbert Franz, Vorsitzender des Vereins STALAG Moosburg e.V., auf die Spurensuche. Der Rundgang führt den ehemaligen Lagerstraßen entlang. Dabei gibt es noch wenige aus dieser Zeit erhaltene Gebäude zu entdecken. Neben der einen oder anderen Begebenheit wird der Vorsitzende auch wissenswertes über die Entstehung, das Leben im Lager und die Bedeutung des 1939 errichteten Kriegsgefangenen-Mannschafts-Stammlager STALAG VII A für die Stadt Moosburg berichten.

 

Die Führung beginnt um 14.00 Uhr. Treffpunkt ist in Moosburg an der Sudetenlandstraße an den Gedenktafeln am ehemaligen Lagereingang. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr an der Raiffeisenbank in Buch. Radfahrer treffen sich dort um 13.00 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Zur geschichtlichen Frühjahrsexkursion sind alle Bürger eingeladen.

 

Aktuelle Presseartikel

Mo. 28.11.2016 LZ

Kein Gutes Haar an "MUC"

Buch. Christian Magerl zeigte am Donnerstag, 24 Nov. 2016 auf, dass die Dritte Startbahn am Münchner Flughafen immer noch überflüssig ist. ... Magerl schloss mit den Worten: "Halten Sie den Widerstand aufrecht. Denn auch Buch wäre von einer Dritten Startbahn betroffen.

 Weiterlesen

Sa. 29.10.2016 LZ

Neue Liste hält Jahreshauptversammlung

Buch. Bei der Jahresversammlung der Neuen Liste Buch wurden am Donnerstag, 27.10.2016 vor allem aktuelle Themen besprochen. Dem Bericht über die aktuellen Themen in der Gemeinde schloss sich ein Referat von MDL Rosi Steinberger zum Thema "Unser Wasser - Lebensmittel Nr. 1" an.

Weiterlesen

Fr. 19.08.2016 LZ

Natur mit dem Kanu entdecken

Ferienprogramm: Mit dem Kanu auf den Spuren des Bibers

Buch. Auch dieses Jahr fanden kürzlich an einem Ferienwochenende wieder die Kanufahrten der Neuen Liste Buch statt, die im Rahmen des Bucher Ferienprogramms angeboten werden.

Weiterlesen

Di. 24.07.2016  LZ

Wanderbare Feldwege

Aufkiesaktion mit Christian Winner am Samstag, 18. Juni 2016

Buch. Auch dieses Jahr hat sich Wegebeauftragter Christian Winner wieder einige Feldwege vorgenommen, die durch Kiesaufschüttungen für Fußgänger wieder besser begehbar gemacht werden sollen.

Bilder

Mi. 27.04.2016

Auf den Spuren der Wittelsbacher

Frühjahrswanderung der Neuen Liste führt nach Wartenberg

Buch. Trotz des regnerischen Wetters machten sich bei der Frühjahrswanderung der Neuen Liste Buch 25 Wanderer auf den Weg nach Wartenberg. Das helle Grün der neuen Triebe und die blühenden Kirchbäume und Schlehenhecken entschädigten die Teilnehmer. Der Weg führte meist auf Feldwegen von Buch über Westendorf, Laufenau und Hinterholzhausen nach Wartenberg. Ziel war der Nikolaiberg mit seiner St. Nikolauskapelle. Geschichtlich interessante Informationen steuerte Heimatforscher Hans Schneider bei.

Weiterlesen

Mo. 30.11.2015

Wie schnell soll die Gemeinde wachsen?

Buch. Die Neue Liste Buch hatte am Donnerstag zu ihrem Lichtbildervortrag "Wachstum um jeden Preis" ins Gasthaus Kuttenlochner eingeladen. Die NLB fordert in ihrer Gemeinderatspolitik ein behutsames Wachstum in Buch.

Weiterlesen

- Kommentar -

zu Themen aus der Gemeindepolitik

01.09.2015

 

 

 

 

 

 

 

Was kostet mein Baugebiet - FolgekostenSchätzer

Die mittel- und langfristigen Folgekosten von Wohnbaugebieten werden bisher meist nicht in Planungen berücksichtigt, obwohl sie die Kommune finanziell stark belasten können. Eine frühzeitige Abschätzung der finanziellen Auswirkungen von geplanten Baugebieten bietet deshalb eine wichtige Entscheidungsgrundlage.

 

14.11.2013

 

Mehrgenerationenwohnen

Aktuell

Bürgertreffen

am Do., 30. März 2017

um 19.30 Uhr

im Gasthaus Bauer, Niedererlbach

 

Termine

Neue Liste Buch

für 2017

Vorschau

 

Besucherzaehler